Blondes Mädchen mit Beachwaves am Strand an der Ostsee

Momente…am Strand

Heller Sandstrand und Steinmole in Heidkate der Ostsee

 

Momente

…am Strand

Kennt ihr diese Momente, die- ich weiß es klingt sehr klischeehaft- unvergesslich sind? Die, in denen es so schön ist, dass man genau in dem Augenblick denkt; diesen Moment werde ich für immer in Erinnerung behalten?

Diese Momente, die so schön sind, dass man versucht jede Sekunde zu genießen. Die, in denen man gleichzeitig schon wehmütg ist, nur weil einem bewusst ist, dass es gleich/später/am nächsten Tag schon wieder anders ist.

 

Momente, in denen man gleichzeitig schon wehmütig ist

 

Einfache Momente

Für mich sind das ganz einfache Momente: Am Strand sein, die Sonne spüren, das Meer anschauen, Zeit mit den Liebsten verbringen.

 

Blondes Mädchen mit Sonnenhut am Strand in Heidkate an der Ostsee

 

Strandtage mit Kindern

(Strand)-tage mit Kindern können ziemlich anstrengend sein. Wenn eines der Kinder schlecht drauf/müde ist/Hunger hat/sich langweilt, wird so ein Tag am Strand schnell ganz schön anstrengend und man muss selber schon SEHR gut drauf sein um sich davon nicht total beeinflussen zu lassen.

 

Blondes Mädchen mit Beachwaves am Strand an der Ostsee

 

Momente genießen

Umso schöner sind dann die Tage, an denen die Kinder einfach spielen, die Zeit am Strand genießen können und frei herumtoben. Und man selber auch ein wenig Zeit hat, einfach den Moment zu genießen.

 

Heller Sandstrand und Steinmole in Heidkate der Ostsee

 

Bewusst genießen

Und neulich war wieder so ein Moment. Total entspannt; ich spüre den Sand an den Füßen, den Wind in den Haaren. Ich kann das Meer, die salzige Luft, den Seetang riechen. Diese besondere Mischung der Gerüche hier an der Ostsee wahrnehmen.

Die Wellen, das Rufen der Möwen hören. Die Wärme auf der Haut fühlen. Die Sonne und einfach die Zeit genießen.

Zeit mit den Liebsten verbringen. Zwischendurch kommt eines der Kinder angerannt, lacht, kuschelt oder trinkt kurz etwas und ist dann wieder mit dem Sandburgen bauen und Muscheln sammeln beschäftigt.

 

Den Sand an den Füßen spüren, den Wind in den Haaren fühlen. Das Meer, die salzige Luft, den Seetang riechen. Diese besondere Mischung der Gerüche wahrnehmen.

Die Wellen, das Rufen der Möwen hören. Die Wärme auf der Haut fühlen. Die Sonne und einfach die Zeit genießen.

 

Blondes Mädchen in den Dünen am Strand an der Ostsee

 

Zeit anhalten

Am liebsten möchte ich in solchen Momenten die Zeit anhalten. So darf es für immer sein.

 

So darf es für immer sein

 

Dankbar sein

Besonders an kalten Wintertagen, an denen es nicht aufhört grau und regnerisch und kalt zu sein, wünsche ich mir diese Momente zurück. Sie füllen die Gedanken und vertreiben ein wenig das Grau. Da bin ich einfach dankbar für solche Momente&Erinnerungen.

 

 

Habt ihr auch solche Momente?

Habt ihr auch solche Momente, in denen ihr schon wisst, dieser wird für immer ein schöne Erinnerung sein? Und welche sind eure Lieblingsmomente bzw. -erinnerungen?

 

Share your thoughts

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu