Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Duftlavendel im Garten Gartenblog

Lavendelbeet anlegen

So haben wir in unserem Garten ein Lavendelbeet angelegt


– „lat. Lavandula„, Infos zur Lavendelpflanze hat Wikipedia



Lavendelbeet anlegen mit Lavendel und Duftlavendel im Garten Gartenblog


Lavendel im Garten oder auf dem Balkon


Lavendel im Garten oder auf dem Balkon ist wahrscheinlich DIE Standardpflanze in unseren Gärten– und ich finde absolut zurecht.


Denn natürlich liebe ich ebenfalls Lavendel. Lavendel sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist auch noch einfach in der Anpflanzung und Pflege und ziemlich robust. Also ideal für Gartenanfänger und alle, die einen natürlichen, pflegeleichten Garten gestalten und leben möchten.

Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Duftlavendel im Garten Gartenblog
Lavendel als Wegbepflanzung



Meine „kleine

Lavendelbeet-Gartengeschichte“



Meine eigene, kleine Lavendelbeet- Gartengeschichte geht so:


Aller Anfang ist schwer…

Zuerst hatte ich bei uns im Garten überall mal ein paar Lavendelpflanzen verteilt. Ich habe mal hier und mal da ein paar Pflanzen gekauft. Manchmal waren sie total klein, einige groß, einige haben geduftet, andere kaum und einige haben den Winter nicht überstanden.



Wünsche und Wirklichkeit…

Das hat mich irgendwann total frustriert- gewünscht hatte ich mir eigentlich eine üppige Lavendelblüte. In meiner Vorstellung bewegten sich die Lavendelblüten sachte im Wind und der ganze Garten duftete nach Lavendel.


Lavendeltraum erfüllen…

Vor zwei Jahren im Mai wollte ich meinen Traum vom Lavendelbeet dann endlich umsetzen und wie immer ist es auch bei diesem Thema: Lesen hilft! Also las mich erst einmal ein wenig zum Thema Lavendel ein…


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Duftlavendel im Garten Gartenblog

…und stellte schnell fest, dass ich einfach die falschen Lavendelsorten, viel zu viele unterschiedliche Sorten ausgewählt und diese dann auch noch so über den ganzen Garten verteilt hatte, dass sie einfach kein harmonisches Gesamtbild ergaben.


Ich machte mir also einen Plan von der Größe des Beetes (das war vorher ein eher unschönes Grasdreieck bei uns im Vorgarten) und suchte mir die richtigen Pflanzen heraus. Thomas bestellte Erde, ich berechnete, wie viele Pflanzen wir benötigen werden und dann ging es an das Einpflanzen.

Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Duftlavendel im Garten Gartenblog

Als Umrandung wählten wir Buchsbaum und zwischen dem Lavendel habe ich eine Stammrose und mehrere Bauernhortensien gesetzt.


Und dann mussten wir eigentlich nur noch- wie so oft beim Gärtnern- viel Geduld haben und auf das Wachsen warten.


Nach mittlerweile zwei Jahren ist das Lavendelbeet jetzt endlich so wunderschön wie ich es mir vorgestellt habe: üppig blühend, voller Bienen und Hummeln und der Duft der Lavendelblüten zieht durch den ganzen Vorgarten.


Warum Lavendel?


  • Lavendel ist bienenfreundlich

Lavendel ist als Heilpflanze und Heilkraut bienenfreundlich und so für einen natürlichen, insekten- und bienenfreundlichen Garten bestens geeignet


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Duftlavendel im Garten Gartenblog

  • Lavendelpflanzen sind pflegeleicht und robust

Für mich gehört zu einem sinnvollen und nachhaltigem Gärtnern dazu, möglichst pflegeleichte, robuste Pflanzen anzupflanzen, die nicht viel gedüngt oder gar jedes Jahr ausgetauscht werden müssen.


  • Lavendel ist eine Duftpflanze

Lavendel riecht einfach wunderbar und ist so für unsere optischen als auch olfaktorische Sinne eine absolute Bereicherung.


  • Lavendel ist ideal als Begeleitpflanze für andere Pflanzen im Beet
Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Bauernhortensien Duftlavendel im Garten Gartenblog

Lavendel ist sowohl optisch eine schöne Begleitpflanze als auch als Nutzpflanze ideal für diverse andere Pflanzen im Beet.

Zum Beispiel hält Lavendel die Blattläuse von Rosen fern. Deswegen ist in vielen Gärten auch genau diese Pflanzkombination zu sehen.





  • Lavendelpflanzen sind kostengünstig in der Anschaffung und Pflege

Auch ein nachhaltiger Aspekt: Die Pflege ist kostengünstig, weil einfach kein (zumindest bei uns) Dünger oä verwendet werden muss.


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Bauernhortensien Duftlavendel im Garten Gartenblog Buchsbaumhecke

  • Lavendel ist einfach schön und als Nutzpflanze in der Küche und als Dekoration zu verwenden

Mit Lavendel kann man wunderbare Sträuße und einfache Tischdekoration, Lavendelkränze anfertigen, Duftsäckchen für den Kleiderschrank nähen oder die Blüten in der Küche und als Heilkraut verwenden.


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel und Duftlavendel im Garten Gartenblog

Welche Lavendelsorte?


Da stand ich beim Anlegen des Beetes auch vor der großen Frage…

Ich habe herausgefunden, dass sie auf jeden Fall mehrjährig (irgendwie logisch, aber ich wusste zum Beispiel gar nicht, dass es auch einjährige Pflanzen gibt und habe dann oft zu den falschen gegriffen) und winterhart sein sollte.

Ich habe mich dann für die winterharte, mehrjährige Lavendelsorte von Baldur-Garten (Verlinkung ohne Auftrag und unbezahlt) entschieden. Sie heißt Lavendelhecke „Blau“ und ich kann jetzt mit eineinhalbjähriger Erfahrung sagen, dass das auch wirklich gute Pflanzen sind (eine von den vielen ist eingegangen!).



Pflanzzeit und Standort


Lavendel kann sowohl im Herbst als auch im Frühjahr gepflanzt werden, ideal ist aber das Frühjahr. Wir haben das dann ebenfalls so gemacht, um nichts falsch zu machen oder das Eingehen der Pflanzen zu riskieren.

Und natürlich liebt der Lavendel sonnig Standorte.


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel und Duftlavendel im Garten Gartenblog

Abstand zwischen den Lavendelpflanzen und Menge

Je nach dem wie groß die Lavendelsorte wird, sollte man auf den Abstand achten. Meistens steht es in der Beschreibung der Pflanze auf dem beigelegten Zettel oder im Internet. Bei unserer Lavendelsorte ist die Wuchshöhe ca. 40 cm und da wird ein Abstand von 20-30 cm empfohlen.

Ich habe ca. 15 cm Platz zwischen den Lavendelpflanzen gelassen. In der Anleitung stand eigentlich 20-30 cm aber ich finde, dass sie dann nicht diesen „teppichartigen“ Charakter haben, wenn die einzelnen Pflanzen so viel Abstand haben. Und bis jetzt geht es den Lavendelpflanzen bei uns im Beet ja sehr gut.


Pflege und Schnitt


Lavendelbeet anlegen mit Lavendel Bauernhortensien Duftlavendel im Garten Gartenblog Buchsbaumhecke

Pflege

Das habe ich ja schon in meinen anderen Gartenartikel erwähnt- ich liebe pflegeleichte Pflanzen. Selbst wenn es richtig heiß und trocken wird, braucht Lavendel kaum Extra-Wasser.


Schnitt

Lavendel schneide ich nur einmal im Frühjahr, sobald es keinen Frost mehr gibt (dann ca. ein Drittel abschneiden).

In einigen Artikel wird ein Zweitschnitt direkt nach der Blüte empfohlen, dann kann der Lavendel noch einmal blühen. Da ich das aber noch nicht gemacht haben, kann ich hier dazu leider nicht mehr schreiben.




Lavendelbeet anlegen mit Lavendel und Duftlavendel im Garten Gartenblog


Viel Spaß beim Lavendelbeet anlegen und Lavendel genießen!



Share your thoughts

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu