Über mich

Can you hear the waves?-

Gartenblog Interiorblog Fotografin im Garten auf dem Land

Das ist mein ganz persönlicher Blog, auf dem ich über meine Arbeit, Rezepte, Interior, Garten und natürlich meine Familie schreibe;

Hallo und Herzlich Willkommen!

Wer ich bin

Ich bin Jelena,31 Jahre alt und freiberufliche Fotografin. Ich arbeite überwiegend in Hamburg und Schleswig-Holstein. Zusammen  mit meinen Kindern in einer ländlichen Gegend in der Nähe von Kiel.

Meine Arbeit

Hier seht ihr mein Portfolio mit meinen fotografischen Arbeiten.

Worüber ich schreibe

Auf diesem Blog geht es um Interiorprojekte in unserem 50iger-Jahre-Siedlungshäuschen, Gartenthemen, aus unserem Garten und Rezepte, die gesund und einfach nach zu machen sind.

Beim Wohnen ist uns ein nachhaltiger Umgang mit der Natur und den Ressourcen wichtig, daher zeige ich euch hier Inspirationen mit vielen SecondHand oder umfunktionierten Möbeln.

Außerdem möchte ich euch mit durch unseren Garten nehmen und zeigen wie man mit Geduld, wenigen Mitteln und ganz einfach den Garten nach den eigenen Vorstellungen gestaltet.

Was ich liebe

Ich liebe das Meer, besonders die Ostsee, die Natur, unseren Garten, Einrichtungsideen, Essen, ein einfaches Leben und natürlich die Fotografie.

Warum eigentlich „Can you hear the waves?

Warum eigentlich „Can you hear the waves?“.

Weil ich, egal wo ich in Schleswig-Holstein bin, überall das Gefühl habe das Meeresrauschen, den Wind und die Wellen zu hören. Schließlich ist das Meer hier bei uns im Norden nie weit weg.

Und weil der Satz für mich für ein bewusstes Zu- und Hinhören steht.

Leise werden, auf die Sinne konzentrieren, Hinhören, Hinfühlen, Achtsam sein. Themen, die mich im Leben und Alltag leiten.

Viel Spaß auf meinem Blog!

Jelli

Freiberufliche Fotografin schreibt einen Blog